Natürliche Hausmittel vor unserer Haustüre

Meisterwurz, Schafgarbe und Arnika durften früher in keiner Hausapotheke fehlen.
Die Heilwirkung der heimischen Pflanzen und Kräuter liegt auch den modernen Medikamenten zugrunde, die heute höhere Bedeutung haben, weil sie oft schneller und stärker wirken.
Früher wussten die Menschen welches Kraut für welche Beschwerden gewachsen ist. Sie haben gesammelt, getrocknet, aufgelegt, wann immer es notwendig war.
Dieses Wissen möchte ich an unsere Kinder weitergeben. Ich möchte ihnen zeigen, wie einfach es ist einen Hustensaft selbst herzustellen, der gut schmeckt und eine unglaubliche Wirkung hat. Auch ein Insektenstich – Roller darf nicht fehlen.
Diese zwei Produkte werden aus derselben Pflanze gemacht, den Spitzwegerich.
Gemeinsam werden wir die drei wichtigsten Wegeriche besprechen, suchen und verarbeiten. Es bekommt jedes Kind einen Roller und ein Skript über die Wegeriche zum Nachhause mitnehmen.
Ich freue mich auf eine spannende gemeinsame Entdeckungsreise.

Dauer:

2 Unterrichtseinheiten

Termine:

Die Schule kann nach Vereinbarung mit Frau Petra Prodinger eigenständig Termine vereinbaren

Schulen:
Alle Lungauer Biosphärenpark-Volksschulen aller Schulstufen (1.-4. Klasse)

Veranstaltungsort:

in der jeweiligen Schule

Kontakt:

Petra Prodinger 0664/5219048

Veranstaltung:

Pro besuchte Veranstaltung bitten wir um einen Bildnachweis (1-3 Fotos) und um das Ausfüllen des Menüpunkts „Feedback“.

Mail: bildung@lungau.org

Kursinformationen

Karte nicht verfügbar
Datum/Zeit
13.09.2021 - 30.11.2021
0:00
Veranstaltungsort
nach Vereinbarung
Klassen Keine Kategorien

Kurs buchen

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.