Waldgeflüster im Biosphärenpark – Die sanfte Heilkraft der Bäume

Waldgeflüster ist eine Einheit in der wir gemeinsam unsere vier häufigsten Nadelbäume im Biosphärenpark erkunden. Wir werden sie betrachten und bestimmen, aber im Gegensatz zur „klassischen“ Baumlehre werden wir die verschiedenen Inhaltsstoffe und Wirkungen auf den Menschen erforschen. Auch die Heilkraft des Pechs bzw. Harz wird im Vordergrund stehen. Wo und wie kann man es ernten, wie sieht es aus und was kann man damit machen.

Wir werden gemeinsam eine Pechsalbe (Zug- oder Wundsalbe) herstellen, die jeder Schüler/ jede Schülerin nach Hause mitnehmen darf. Jedes Kind bekommt eine ausführliche Beschreibung über die Fichte, die Lärche, die Tanne und die Kiefer.

Dauer:

2 Unterrichtseinheiten

Termine:

Die Schule kann nach Vereinbarung mit Frau Petra Prodinger eigenständig Termine vereinbaren.

Schulen:
Alle Lungauer Biosphärenpark-Mittelschulen aller Schulstufen (1.-4. Klasse)

Veranstaltungsort:

in der jeweiligen Schule

Kontakt:

Petra Prodinger 0664/5219048

Veranstaltung:

Pro besuchte Veranstaltung bitten wir um einen Bildnachweis (1-3 Fotos) und um das Ausfüllen des Menüpunkts „Feedback“.

Mail: bildung@lungau.org

Kursinformationen

Karte nicht verfügbar
Datum/Zeit
13.09.2021 - 30.11.2021
0:00
Veranstaltungsort
nach Vereinbarung
Klassen Keine Kategorien