Waldpädagogik

Diese Einheit findet im Wald statt und das Motto dazu lautet: „Im Wald vom Wald lernen“.
Das Ziel der Waldpädagogik ist es, in den Kindern das Interesse am Lebensraum Wald zu erwecken. Dabei wird „Waldwissen“ auf spielerische Weise vermitteln und die Kreativität in der Natur angeregt. Wir entdecken den Wald mit allen Sinnen: schmecken und riechen die „Speisekammer Natur“, sehen Tiere und ihre Spuren, hören Geräusche im Wald live, fühlen verschiedenste Waldelemente und das alles verbunden mit viel Spiel und Spaß.

Nach Absprache Marion Neumann können auch Themen aus dem aktuellen Schulunterricht in diese Einheit miteinbezogen werden (zB: Ameisen, Vögel, Bäume, Kräuter, etc.).

Dauer:

2 Unterrichtseinheiten

Termine:

Die Schule kann nach Vereinbarung mit Frau Marion Neumann eigenständig Termine vereinbaren.

Schulen:

Alle Lungauer Volksschulen

Kontaktdaten:

Marion Neumann
Mobil: 06604626339

Veranstaltungsort:

Im Wald der näheren Schulumgebung

Veranstaltung:

Pro besuchte Veranstaltung bitten wir um einen Bildnachweis (1-3 Fotos) und um das Ausfüllen des Menüpunkts „Feedback“.

Mail: bildung@lungau.org

Kursinformationen

Karte nicht verfügbar
Datum/Zeit
21.09.2020 - 30.11.2020
0:00
Veranstaltungsort
nach Vereinbarung
Klassen